1
Vote

Absturz nach Erstellen eines Auftrages

description

Hi,

leider stürzt Biller version 1.493 seit kurzen immer beim Auswählen eines Kunden für eine AUftragserfassung ab.
Gibt es dafür eine Lösung ?


Fehlercode:

13.05.2014 16:51:55: System.NullReferenceException: Der Objektverweis wurde nicht auf eine Objektinstanz festgelegt.
bei Biller.AuftragControl.TabControl_Loaded(Object sender, RoutedEventArgs e)
13.05.2014 16:51:57: Typ: System.AggregateException
Message: Mindestens ein Fehler ist aufgetreten.
Target: Boolean Wait(Int32, System.Threading.CancellationToken)

bei System.Threading.Tasks.Task.Wait(Int32 millisecondsTimeout, CancellationToken cancellationToken)
bei System.Threading.Tasks.Task.Wait()
bei System.Threading.Tasks.Parallel.ForWorker[TLocal](Int32 fromInclusive, Int32 toExclusive, ParallelOptions parallelOptions, Action1 body, Action2 bodyWithState, Func4 bodyWithLocal, Func1 localInit, Action1 localFinally)
bei System.Threading.Tasks.Parallel.ForEachWorker[TSource,TLocal](IEnumerable
1 source, ParallelOptions parallelOptions, Action1 body, Action2 bodyWithState, Action3 bodyWithStateAndIndex, Func4 bodyWithStateAndLocal, Func5 bodyWithEverything, Func1 localInit, Action1 localFinally)
bei System.Threading.Tasks.Parallel.ForEach[TSource](IEnumerable
1 source, Action`1 body)
bei FuncClasses.FastXML.GetAuftraegeByCustomer(String CustomID, User usr, DateTime startdate, DateTime enddate)
bei Sammelrechnung.DeliveryOrdersViewModel.Refresh()
bei Sammelrechnung.RibbonTab.TabItem1_Loaded(Object sender, RoutedEventArgs e)
bei System.Windows.EventRoute.InvokeHandlersImpl(Object source, RoutedEventArgs args, Boolean reRaised)
bei System.Windows.UIElement.RaiseEventImpl(DependencyObject sender, RoutedEventArgs args)
bei MS.Internal.FrameworkObject.OnLoaded(RoutedEventArgs args)
bei System.Windows.BroadcastEventHelper.BroadcastEvent(DependencyObject root, RoutedEvent routedEvent)
bei System.Windows.BroadcastEventHelper.BroadcastLoadedEvent(Object root)
bei System.Windows.Media.MediaContext.FireLoadedPendingCallbacks()
bei System.Windows.Media.MediaContext.FireInvokeOnRenderCallbacks()
bei System.Windows.Media.MediaContext.RenderMessageHandlerCore(Object resizedCompositionTarget)
bei System.Windows.Media.MediaContext.RenderMessageHandler(Object resizedCompositionTarget)
bei System.Windows.Threading.ExceptionWrapper.InternalRealCall(Delegate callback, Object args, Int32 numArgs)
bei MS.Internal.Threading.ExceptionFilterHelper.TryCatchWhen(Object source, Delegate method, Object args, Int32 numArgs, Delegate catchHandler)

comments

flow811 wrote May 30, 2014 at 9:37 AM

Hallo...
Ich habe seit kurzem Ähnliche Probleme.
Teilweise gehen auch schon geschriebene Aufträge verloren bzw beim Neustart des Programms sind die Umsatzstatistiken und alle Aufträge weck .
Die Backups bringen auch nicht den gewünschten Effekt, Aufträge sind dann immer noch verloren.

Bitte um Hilfe!!!!!!!!

Typ: System.Reflection.TargetInvocationException
Message: Ein Aufrufziel hat einen Ausnahmefehler verursacht.
Target: System.Object InvokeMethod(System.Object, System.Object[], System.Signature, Boolean)

bei System.RuntimeMethodHandle.InvokeMethod(Object target, Object[] arguments, Signature sig, Boolean constructor)
bei System.Reflection.RuntimeMethodInfo.UnsafeInvokeInternal(Object obj, Object[] parameters, Object[] arguments)
bei System.Delegate.DynamicInvokeImpl(Object[] args)
bei System.Windows.Threading.ExceptionWrapper.InternalRealCall(Delegate callback, Object args, Int32 numArgs)
bei MS.Internal.Threading.ExceptionFilterHelper.TryCatchWhen(Object source, Delegate method, Object args, Int32 numArgs, Delegate catchHandler)

ybo2012 wrote May 30, 2014 at 10:23 AM

Hallo Flow811.

Ich habe das Problem gelöst. Naja nicht wirklich sondern eher umgangen. Und zwar lag der Fehler das ich Artikel aus der artikeliste gelöscht habe. Danach ist biller immer abgestürzt, da es anscheinend nicht damit klar kommt wenn es auftrüge hat jedoch nicht mehr die passende Artikel. Ich habe deswegen nur die artikeliste.xml Datei aus dem Backup mit der aktuellen ersetzt .

Hast du das Problem auch erst nach löschen von Artikel?

Grüße